Text 1
Text 1

Ausstellung #19 | 28.11.2015 bis 12.02.2016 ROVANIEMI

Zum dritten Mal wird in den Räumlichkeiten der Hegau-Bodensee-Galerie der ROVANIEMI-KUNSTPREIS verliehen.

Er ist mit 2000,00 € (Zweitausend Euro) dotiert. Zusätzlich bekommt der Gewinner eine Einzelausstellung seiner Werke im Januar/Februar 2017 in unserer Galerie.

 

Die Jury bilden alle Besucherinnen und Besucher der Rovaniemi-Ausstellung. Jedes Jury-Mitglied hat nur eine Stimme.

Das Bild, welches die meisten Stimmen erhält, kürt seinen Schöpfer zum Gewinner. Der zweite Preis ist eine Doppel-Übernachtung in einem schönen Hotel im Elsass für zwei Personen. Jener Künstler der insgesamt die meisten Stimmen auf sich vereinigen kann, also unabhängig von einem einzelnen Bild, das die meisten Stimmen erhalten hat, gewinnt diesen zweiten Preis. Der dritte und der vierte

ist für das Publikum reserviert. Diese beiden Preise werden mittels Los ermittelt. Der dritte Preis ist eine Reprint-Serigraphie von Andy Warhol im Wert von 1.000,00 €. Der vierte Preis ist ein Malmaterial Gutschein über 500,00 €. Die Preise 5-10 sind jeweils eine Flasche Champagner. Drei davon sind für das Publikum reserviert, drei für unsere Künstler. Diese Champagner-Flaschen werden ebenfalls durch ein Losziehungsverfahren ermittelt.

Die Losziehung und Preisvergabe finden am letzten Tag der Ausstellung statt und werden durch Ursula Burkart durchgeführt und ausgezählt.

 

Erneut werden zahlreiche Künstler mit jeweils 4 Bildern präsentiert. Dieses Jahr können abstrakte Bilder genauso bewundert werden wie Schwarz-Weiß-Fotos,

Winterlandschaften, Herbstmotive oder nie gesehene reglose Tiere (Objekte) von Thomas Schaeffler, oder Stahlskulpturen und Holzskulpturen von Alexander Weinmann oder nackte Männer und Frauen, gemalt im wilden Stil der 80er Jahre von Peter Tandler.

Wie überall bekannt laden die Besitzer der Hegau-Bodensee-Galerie zu einem besonderen Kunstgenuss ein. Getreu des Namens ihres Kunstvermittlungsunternehmens beteiligen sich die Kunstschaffenden aus der gesamten Region Hegau-Bodensee an diesem Ausstellungsprojekt. Wie jedes Jahr gibt jeder Künstler einen kleinen Einblick auf seine aktuelle Produktion.

 

Das Besondere dieses Jahr ist jedoch, dass die Ausstellungsbesucher in den künstlerischen Entstehungsprozess eingebunden werden sollen. Aus unserem Weinbestand werden unterschiedliche Produkte zur Verfügung gestellt. Diese, bzw. deren Etiketten – dürfen von unseren Besuchern, unter Anleitung der involvierten und ausstellenden Künstler bemalt und gestaltet werden. Der somit vom Besucher zum Künstler vewandelte Mal-Aktivist, wird lediglich gebeten die

Unkosten für die Weinflasche zu entrichten. Je nach Produkt bewegt sich das in Preisbereichen zwischen 5,00 – 32,00 EUR.

Somit wird unsere Actionpainting Tradition fortgesetzt. Diese erstmalig geschaffene Raum-Situation gibt der Öffentlichkeit eine ungezwungene Chance auf eine Teilnahme am Entstehungsprozess der Weinetiketten – Bilder, die dann anschließend möglichst zahlreich als Weihnachtsgeschenke eingesetzt werden sollen. Alle Besucher erhalten zusätzlich einen Kunstkalender geschenkt – das gilt allerdings nur, solange der Vorrat reicht.

 

Wir öffnen die Türen dieser Galerie für alle, die mit unseren Künstlern sprechen wollen, für alle, die ein echtes Interesse an der Kunst haben und lernwillig und neugierig sind.

 

Der Ehrengast dieser Ausstellung ist dieses Jahr Paula Maria Frey aus Überlingen.

 

DOWNLOAD

Einladung zur Ausstellung

 

Quickinfo

Vernissage:

am Samstag, 28. November 2015 von 18:00 – 21:00 Uhr

am Sonntag, 29. November 2015 von 11:00 – 18:00 Uhr

 

Dauer der Ausstellung: 28. November 2015 – 12. Februar 2016

 

 

­­

 

Submitting Form...

The server encountered an error.

Form received.

NEUE ÖFFNUNGSZEITEN

 

Dienstag bis Freitag:

14.00 - 18.00 Uhr

 

Samstag:

10.00 - 16.00 Uhr

 

Wir freuen uns über Ihren

Besuch auch außerhalb

unserer Öffnungszeiten.

 

Vereinbaren Sie dazu bitte

einfach einen Termin mit uns.

 

KONTAKT

 

Ekkehardstraße 101

78224 Singen

 

 Telefon: +49 7731 66983

 

 

 Mail:

 info@hegau-bodensee-galerie.com